WÄRME

Produziere mit PumpenPeter eigene Wärme.

 

WERDE MIT EINER WÄRMEPUMPE ENERGIEUNABHÄNGIGER.

 

Mach dein Haus mit Burgenland Energie und einer neuen Luftwärmepumpe fit für die Energiewende. Mit PumpenPeter wird dir ein klimafreundliches Topmodell zu Hause eingebaut. Eine Wärmepumpe optimiert die Energieeffizienz – und sie schont die Umwelt: Im Gegensatz zum Heizen mit Heizöl kann so über 8.000 Kilo CO2 pro Jahr gespart werden. 

 

Und das Beste: Du musst dich fast um nichts kümmern. Burgenland Energie organisiert alles, finanziert den Einbau und wartet regelmäßig dein Gerät – alles inklusive in einem Package. Mehr Informationen findest du in unserer Fragen & Antworten-Sammlung.

 

Jetzt umsteigen und von bis zu 19.500 Euro Förderung profitieren!

 

Ab Jänner 2024 gibt es mehr Förderung als je zuvor: Hol dir deine nachhaltige Wärmepumpe PumpenPeter und erhalte bis zu 19.500 Euro Förderung für den Heizungstausch. Melde dich gleich unten über unser Kontaktformular an. 

Deine Wärmepumpe

Damit sich PumpenPeter bei dir wohl fühlt, wird er maßgeschneidert und angepasst an:

  • deine aktuelle Heiz- und Wohnsituation
  • deine persönlichen Bedürfnisse

ab 105 EURO

im Monat heizt PumpenPeter bei dir ein.

 

bei Sofortkauf: ab 10.500 Euro

Förderung von 19.500 Euro bereits berücksichtigt

 

Die Basis der Berechnungen bildet eine Investitionssumme ab 30.000 Euro. Bei Miete ist ein Baukostenzuschuss von 19.500 Euro zu leisten. Dieser ist einmalig zu bezahlen und über die Förderung rückholbar. Nach 15 Jahren Vertragslaufzeit beträgt der Restwert 1 Euro. 
Ab 116 Euro Miete für Nicht-BE-Kund:innen.

Mieten statt kaufen

Der monatliche Mietpreis bietet viele Vorteile und beinhaltet:

  • regelmäßige Wartungen
  • allfällige Reparaturen
  • Verschleiß- und Ersatzteile
  • 365 Tage im Jahr Pannenhilfe

Beim Sofortkauf entfallen die zusätzlichen Serviceleistungen.

 

Hast du noch Fragen zu PumpenPeter? Mehr Informationen findest du in unserer umfassenden Fragen & Antworten-Sammlung.

Mehr Förderung ab 2024

Gut zu wissen: Der Umstieg auf eine klimafreundliche Wärmepumpe zahlt sich aus!

 

Im Rahmen der Bundes- und Landesförderung sind Förderungen bis zur Höhe von 19.500 Euro möglich.

  • Bundesförderung: bis zu 75 % Förderung (bis max. 16.000 Euro)
  • Landesförderung: bis zu 3.500 Euro

Mehr Informationen findest du hier:

ZUR BUNDESFÖRDERUNG

ZUR LANDESFÖRDERUNG

Deine VORTEILE 

auf einen Blick.

Individuelles 

Angebot

 

Unverbindliche und kostenlose Beratung zu deiner aktuellen Heizsituation.

Planung & 

Errichtung

 

Planung, Errichtung der Anlage durch unsere ausgewählten Installationspartner.

Top 

Qualität

 

Eine hocheffiziente Luftwärmepumpe von einem unserer Partner.

Alles aus 

einer Hand

 

Wir kümmern uns auch um die Demontage und Entsorgung des Altkessels.

Monatlicher 

Fixpreis

 

Bequem zum monatlichen Fixpreis mieten statt kaufen; regelmäßige Wartung & Reparaturen inklusive.

Attraktiver 

Restkaufwert

 

1 Euro Restkaufwert der Luftwärmepumpe nach 15 Jahren.

Welchen PumpenPeter stellst du vor dein Haus?

Diese Frage nehmen wir dir gerne bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch ab. Unser Installationspartner erstellt dir ein persönliches Angebot und errechnet dir deinen individuellen Mietpreis pro Monat – angepasst an deine Bedürfnisse. Also: Gleich Beratungstermin vereinbaren!

Noch Fragen?

Hier findest du alle häufig gestellten Fragen & Antworten rund um unsere Wärmepumpe PumpenPeter.

Fragen & Antworten

Bestellung | Abwicklung

Ich habe mich für PumpenPeter angemeldet und wurde bereits telefonisch kontaktiert. Wie geht es nun weiter?

Nachdem wir alle Informationen von dir erhalten haben, leiten wir deine Anfrage an unseren Installationspartner weiter. Gleichzeitig bekommst du eine E-Mail, an welchen Installationspartner deine Anfrage weitergeleitet wurde. Dieser wird dich dann ehestmöglich kontaktieren, um einen Vor-Ort-Termin mit dir zu vereinbaren.

Kann ich mir das Gerät selbst aussuchen?

Da jede Heizungssanierung individuell zu beurteilen ist, unterstützt dich unser Installationspartner gerne bei der Auswahl deiner Wärmepumpe PumpenPeter.

 

Derzeit verbauen wir Geräte der Hersteller Herz, Vaillant, Buderus, Bosch, Viessmann, Daikin und IDM. Wir sind aber immer daran interessiert die Produktpalette zu erweitern.

Wer stellt die Wärmepumpe PumpenPeter auf und schließt sie an?

Das macht einer unserer ausgewählten Installationspartner. Sobald wir alle relevanten Informationen von dir erhalten haben, leiten wir deine Anfrage an unseren Installationspartner weiter. Gleichzeitig bekommst du eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen unseres Installationspartners (Unternehmen, Ansprechperson, Telefonnummer etc.). Dieser wird dich dann ehestmöglich kontaktieren, um einen Vor-Ort-Termin mit dir zu vereinbaren.

Wann bekomme ich meinen Vertrag?

Nachdem unser Installationspartner bei dir vor Ort war, erstellt er ein individuelles Angebot für dich. Dieses bildet die Grundlage für den PumpenPeter-Vertrag, den du im nächsten Schritt per E-Mail zugesandt bekommst. 

Du kannst deinen Vertragsentwurf bequem am Handy, Tablet oder PC mit deinen Daten vervollständigen, unterschreiben und an uns zurückschicken. Abschließend wird dir dein vollständig ausgefüllter und unterzeichneter Vertrag nochmals via E-Mail zugesandt.

Wann kann PumpenPeter bei mir einziehen?

Die voraussichtliche Lieferzeit der bei dir geplanten Wärmepumpe wird dir direkt von unserem Installationspartner mitgeteilt.

Kann ich von der Bestellung zurücktreten?

Sobald der Vertrag beidseitig unterschrieben und die Wärmepumpe ordnungsgemäß installiert ist, kannst du nicht mehr von der Bestellung zurücktreten. Vor beidseitiger Unterschrift ist die Stornierung allerdings jederzeit möglich.

Fragen & Antworten

Kosten | Vertrag

Wie erfolgt die Preisgestaltung von PumpenPeter?

Die jeweiligen monatlichen Kosten (= Sorglos-Miete) ergeben sich aus dem vom Installationspartner gelegten Angebot und werden dir nach der Besichtigung mitgeteilt. Sie beinhaltet auch eine regelmäßige Wartung und deckt etwaige Kosten bei Reparaturen bzw. Störungen an der Wärmepumpe ab. Zuzüglich wird einmalig ein Baukostenzuschuss fällig.

Warum soll ich einen Baukostenzuschuss leisten und wie hoch ist er?

Unser PumpenPeter beinhaltet einen einmaligen Baukostenzuschuss von 16.000 Euro.

 

Der Baukostenzuschuss bildet zusammen mit unserem Vertrag bzw. dem Zahlungsbeleg die Basis für die Fördereinreichung bei der Bundesförderstelle. Reine Mietmodelle sind nicht förderfähig. Ab 1. Jänner 2024 wird die Förderung auf bis zu 75 % bis max. 16.000 Euro erhöht. Die tatsächliche Förderhöhe kann variieren und ist Sache zwischen Endkund:innen und Förderstelle. 

 

ZUR BUNDESFÖRDERUNG

Was kostet mich PumpenPeter?

Das Angebot für PumpenPeter wird individuell auf dich zugeschnitten. Du zahlst eine monatliche Sorglos-Miete und einen einmaligen Baukostenzuschuss

 

Die monatliche Miete ergibt sich aus dem vom Installationspartner gelegten Angebot und wird dir nach der Besichtigung mitgeteilt. Sie beinhaltet auch eine regelmäßige Wartung und deckt etwaige Kosten bei Reparaturen bzw. Störungen an der Wärmepumpe ab. Zusätzlich profitieren Stromkund:innen von BE Vertrieb GmbH & Co KG von einem Gruppenrabatt.

 

Bei einer Investitionssumme von 30.000 Euro ergibt sich unter Berücksichtigung des Baukostenzuschusses von 19.500 Euro folgender Mietpreis:

 

Sorglos-Miete                             115,07 €

Gruppenrabatt                           -10,46 €

= monatliche Miete                  104,61 €

Zu welchem Zeitpunkt muss ich welchen Betrag zahlen?

Die Verrechnung der monatlichen Miete beginnt am Monatsersten nach dem Tag der Inbetriebnahme deines PumpenPeters.

 

Der Baukostenzuschuss wird ebenfalls nach dem Monatsersten nach dem Tag der Inbetriebnahme der Wärmepumpe zur Zahlung fällig.

Kann ich PumpenPeter auch ohne einmaligen Baukostenzuschuss erhalten?

Ja, das ist möglich. Wir bieten auch ein reines Mietmodell an. Bitte beachte aber, dass reine Mietmodelle nicht förderfähig sind und du daher keine Förderung beziehen kannst.

Kann ich meinen PumpenPeter vorzeitig kaufen?

Ab dem vierten Vertragsjahr kann die Anlage zum jeweiligen Restwert (die Restwerttabelle findest du im PumpenPeter-Vertrag) gekauft werden. Mit dem Kauf der Anlage endet der PumpenPeter-Mietvertrag. Nach Ablauf von 15 Jahren ist der Restwert der Anlage 1 Euro.

Gibt es auch die Möglichkeit des Sofortkaufs von PumpenPeter?

Ja, du kannst PumpenPeter auch über unsere Sofortkauf-Option beziehen. Regelmäßige Wartungen, allfällige Reparaturen etc. sind bei der reinen Kaufvariante allerdings nicht inkludiert, daher werden Service-Arbeiten und Reparaturmaterialien in Rechnung gestellt. Gerne bieten wir dir beim Sofortkauf einen extra Wartungsvertrag für deine Wärmepumpe an.

Wie lange läuft mein PumpenPeter-Vertrag?

Der Vertrag wird generell auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. In den ersten dreizehn Jahren ab Vertragsbeginn ist keine ordentliche Kündigung möglich (Kündigungsverzicht). Ab dem vierten Vertragsjahr kann die Anlage jedoch zum jeweiligen Restwert (die Restwerttabelle ist Teil des PumpenPeter-Vertrages) gekauft werden. Mit dem Kauf der Anlage endet der PumpenPeter-Mietvertrag.

 

Nach Ablauf des Kündigungsverzichtes sind beide Parteien berechtigt, den Vertrag unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Monaten zu jedem 30.06. und 31.12. schriftlich zu kündigen.

Ändert sich meine monatliche Miete im Laufe der Vertragslaufzeit?

Die im Vertrag vereinbarte monatliche Sorglos-Miete (Nettobetrag) ist wertgesichert. Als Maß zur Berechnung der Wertbeständigkeit der vereinbarten monatlichen Miete (Nettobetrag) dient der von Statistik Austria monatlich verlautbarte “Verbraucherpreisindex 2020” oder ein an seine Stelle tretender Index. Die monatliche Sorglos-Miete erhöht oder senkt sich in jenem Ausmaß, wie sich der VPI 2020 von Oktober eines Jahres zum Oktober eines Folgejahres verändert.

 

Die Preisanpassung wird jeweils zum 01.01. des Jahres nach dem Folgejahr vorgenommen und bei nicht monatlicher Rechnungslegung bis zu diesem Datum (rück-)verrechnet. 

 

Beispiel: Änderung des VPI 2020 im Zeitraum von Oktober 2020 bis Oktober 2021; ab 01.01.2022 wird die angepasste Sorglos-Miete verrechnet; neuer Ausgangswert ist Oktober 2021.

Ich habe PumpenPeter vorzeitig gekauft? Wird mein Gerät weiterhin gewartet?

Der PumpenPeter-Mietvertrag endet mit dem vorzeitigen Kauf deiner Anlage und damit endet auch die Sorglos-Miete. Dh: regelmäßige Wartungen, allfällige Reparaturen etc. sind dann nicht mehr inkludiert. Gerne bieten wir dir nach dem Kauf einen gesonderten Wartungsvertrag für deine Wärmepumpe an.

Fragen & Antwort

Förderung

Bekomme ich eine Förderung für PumpenPeter?

Ja, Förderungen für Wärmepumpen sind auf Bundes- und Landesebene in der Höhe von bis zu 19.500 Euro möglich. 

 

Ab Jänner 2024 bietet das Klimaschutzministerium  eine erhöhte Förderung von 75 % (bis max. 16.000 Euro) beim Heizungstausch. Vom Land Burgenland bekommst du eine Förderung in der Höhe von bis zu 3.500 Euro.

 

Die genauen Richtlinien zu den Förderungen findest du unter folgenden Links:

ZUR BUNDESFÖRDERUNG

ZUR LANDESFÖRDERUNG

Was bedeutet die neue Förderung ab Jänner 2024 für mich?

Mehr Förderung als je zuvor: Damit alle Privatpersonen auf ein sauberes Heizsystem umsteigen können, bietet das Klimaschutzministerium eine erhöhte Förderung. Ab sofort kannst du beim Heizungstausch bis zu 75 % (= bis max. 16.000 Euro) Förderung kassieren. Nach Maßgabe des verfügbaren Budgets kannst du dich bis 31.12.2025 registrieren und anmelden.

 

Auch das Land Burgenland fördert den Umstieg auf klimafreundliche Wärmepumpen mit bis zu 3.500 Euro.

 

Insgesamt sind also Förderungen in der Höhe von bis zu 19.500 Euro möglich. 

 

Details zu den Förderungen findest du hier:

ZUR BUNDESFÖRDERUNG

ZUR LANDESFÖRDERUNG

Wie komme ich zur Förderung?

Wende dich bitte direkt an die Förderstellen. Da Heizungsanlagen sehr individuell sind, können wir keine Förderabwicklung für unsere Kund:innen übernehmen.

 

ZUR BUNDESFÖRDERUNG

ZUR LANDESFÖRDERUNG

Fragen & Antworten

Bauliche Voraussetzungen

Muss ich mein Haus sanieren?

Grundsätzlich empfehlen wir alle Altbauten auf ihr thermisches Sanierungspotenzial zu überprüfen. Für einen sparsamen Betrieb der Wärmepumpe empfiehlt es sich das maximale Sanierungspotenzial auszureizen (z. B. Dämmung der obersten Geschoßdecke, Heizkörper austauschen bzw. auf Fußbodenheizung umsteigen, Fenstertausch bzw. Dichtungswechsel, Fassadendämmung etc.). Genaue Informationen erhältst du beim spezialisierten Fachbetrieb.

Ich möchte nicht sanieren. Kann PumpenPeter trotzdem bei mir einziehen?

In den meisten Fällen ist der Einbau einer Wärmepumpe möglich, jedoch ist unter Umständen mit einem höheren Verbrauch zu rechnen. Eventuell ist auch mit einer eingeschränkten Förderung zu rechnen.

Muss ich meine Heizkörper austauschen lassen?

Nein, nicht unbedingt. Jedoch ist mit einer höheren Vorlauftemperatur und folglich mit einem höheren Verbrauch zu rechnen. Deshalb empfehlen wir eine Optimierung und unter Umständen Vergrößerung der Wärmeabgabeflächen.

Fragen & Antworten

Betrieb | Wartung

Wer nimmt die Wärmepumpe in Betrieb?

Die Inbetriebnahme übernimmt entweder einer unserer ausgewählten Installationspartner, der Hersteller oder Burgenland Energie.

Wer hält meinen PumpenPeter in Schuss?

Die regelmäßige Wartung sowie etwaige Reparaturen an der Wärmepumpe werden von Techniker:innen der BE Solution durchgeführt.

Warum muss meine Wärmepumpe überhaupt gewartet werden?

Zur Betriebssicherheit sowie Erhaltung der Effizienz der Wärmepumpe ist dies notwendig. Weiters bleibt der Garantieanspruch gegenüber dem Hersteller aufrecht.

Was kostet die Wartung?

Die Wartung der Wärmepumpe ist Teil unseres Leistungsumfangs und ist in deiner Sorglos-Miete enthalten. Diese beinhaltet: 

  • regelmäßige Wartungen
  • allfällige Reparaturen
  • Verschleiß- und Ersatzteile
  • 365 Tage im Jahr Pannenhilfe
Das Außengerät ist lauter als sonst. Ist mein Gerät defekt?

Nein, dein Gerät läuft nur im Hochtemperaturmodus (z. B. zur Warmwasserbereitung) bzw. läuft im Abtaumodus. Für den Fall, dass du dir nicht sicher bist, kontrolliere bitte das Bedienfeld des Gerätes. Dort werden dir alle Statusinformationen angezeigt und auch Fehler gemeldet.

Das Außengerät ist nass oder darunter tropft es. Ist meine Heizung undicht?

Nein, dein Außengerät läuft ganz normal. Das Außengerät hat eine sehr kalte Oberfläche am Wärmetauscher, sodass die Luftfeuchte daran kondensieren und gar gefrieren kann. Im Abtaumodus wird der Wärmetauscher abgetaut, anfallendes Kondenswasser ist daher normal.

Ich habe eine Störung, was soll ich tun?

Ruf uns einfach unter 0800 888 9000 an, wir kümmern uns um alles. Unsere Techniker:innen sind 365 Tage im Jahr für dich da. Die Störungsbehebung an der Wärmepumpe ist Teil unseres Leistungsumfangs und ist in deiner Sorglos-Miete enthalten.

Fragen & Antwort

Technische Spezifikationen

Was ist die Vorlauftemperatur und warum ist eine niedrige Vorlauftemperatur wichtig?

Die Vorlauftemperatur ist jene Temperatur, auf die das Heizungswasser vom Wärmeerzeuger erwärmt wird und in das Wärmeabgabesystem, in die Heizkörper oder Fußbodenheizung, geschickt wird. Je kälter die Außentemperatur, umso höher die Vorlauftemperatur.

 

Je niedriger die Vorlauftemperatur umso effizienter und kostengünstiger ist der Betrieb der Wärmepumpe.

Gibt es PumpenPeter auch als Hochtemperaturwärmepumpe?

Da jedes Heizungssanierungsprojekt sehr individuell zu beurteilen ist, berät dich unser Installationspartner gerne direkt vor Ort in einem Termin. Je nachdem ob es die Gegebenheiten erfordern können auch Hochtemperaturwärmepumpen angeboten werden.

Ändert sich etwas an der Verfügbarkeit von Warmwasser im Vergleich zu meiner alten Heizung?

Im Normalfall sollte es zu keinen Einschränkungen des Warmwasserkomforts kommen. Weitere Details und eine exakte Dimensionierung des Warmwasserboilers erfolgen durch den Service- oder Installationspartner.

Kann ich mit meiner Wärmepumpe auch kühlen?

Ja, die Kühlfunktion ist grundsätzlich möglich. Entsprechende Zusatzarbeiten müssen jedoch direkt beim Installationspartner bestellt werden und können gegebenenfalls Mehrkosten verursachen.

Installationspartner
werden

Werde Teil unseres österreichischen Montagenetzwerks für unsere Wärmepumpe PumpenPeter. Melde dich gleich an!

Bessere Energie für alle.

 

KENNST DU SCHON UNSERE ANDEREN BE READY ZU HAUSE PRODUKTE?

 

Zusätzlich zur eigenen Luftwärmepumpe kannst du dir auch eine Photovoltaik-Anlage am Dach und einen eigenen Batteriespeicher zulegen.

 

Wer auf das Paket “zu Hause” umsteigt, macht sich bis zu 70 % energieunabhängiger und reduziert die eigenen Energiekosten dauerhaft.

SONNENMAX/MARIE

Hast du Platz auf deinem Dach? Dann hol dir die PV-Anlagen SonnenMax oder SonnenMarie!

SONNENMARCO

Produziere ganz einfach deinen eigenen Sonnenstrom mit dem flexiblen Balkon-Modul SonnenMarco.

SPEICHERSISSI

Mit deinem Speicher kannst du Sonnenstrom aus deiner PV-Anlage speichern und genau dann nutzen, wenn du ihn brauchst.
Newsletter

Deine Einwilligung zur Zusendung des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung aufgrund rechtlicher oder technischer Entwicklungen jederzeit anzupassen.

BURGENLAND ENERGIE

Kasernenstraße 9
7000 Eisenstadt

KONTAKT
Kundentelefon

Montag- Freitag 8:00-16:00

Erdgasgeräte-Störung

Täglich 08:00 - 22:00 Uhr

Störungs- und Pannendienst

Täglich 0:00 - 24:00 Uhr

Gas Notruf

Täglich 0:00 - 24:00 Uhr